Menu
menu

Bergbausanierungsrichtlinie

Das Land Sachsen-Anhalt gewährt im Rahmen der „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen im Rahmen der Bergbausanierung“ (Bergbausanierungsrichtlinie) Zuwendungen an Gebietskörperschaften in den betroffenen Regionen, um hier durch Maßnahmen zur Gefahrenabwehr und Restrukturierung die Umweltsituation zu verbessern.

Was wird gefördert?

  • Maßnahmen zur Beseitigung von Gefahren aus untertägigem Bergbau sowie Verhinderung von Vernässungen im Einzugsbereich von Wasserlösestollen, infolge von Senkungen oder geändertem Grundwasserstand,
  • Maßnahmen zur Beseitigung von Gefahren aus obertägigem Bergbau bei Tagebaurestlöchern, Halden und Kippen,
  • Konzeptplanungen im Zusammenhang mit einer Risikobewertung ausgewählter Wasserlösestollen.


Wer wird gefördert?

Zuwendungsempfänger sind Gebietskörperschaften in Sachsen-Anhalt.


Wie wird gefördert?

Die Bewilligung erfolgt als nicht rückzahlbarer Zuschuss der förderfähigen Kosten (Vollfinanzierung). Gefördert werden die Ausgaben für die Sanierungsmaßnahmen sowie Ausgaben, die im unmittelbaren Zusammenhang mit den Maßnahmen stehen und erst durch die Maßnahmen ausgelöst werden. Planungsleistungen sind auf 12 v. H. der Gesamtausgaben begrenzt.


Download:

Bergbausanierungsrichtlinie


Ansprechpartner

Antragsentgegennehmende Stelle für Projekte im Rahmen der Bergbau-Richtlinie:

Investitionsbank Sachsen-Anhalt – Anstalt der Norddeutschen Landesbank
Girozentrale
Domplatz 12
39104 Magdeburg    
www.ib-sachsen-anhalt.de

Zum Antragsformular der IB Sachsen-Anhalt

Social Media

Twitter

RT @ki_wir: Schon abgestimmt? Im aktuellen #KIundWir-Meinungsbild wollen wir wissen, ob ihr KI-Anwendungen kreative Meisterleistungen zutra…

Twitter

#SachenAnhalt|s #Designbranche ist besonders wachstumsstarker Bereich der #Kreativwirtschaft - eine neue #Branchenstrategie soll das Potenzial weiter ausschöpfen. Startschuss war jetzt an der @burghalle zur Vorbereitung der Designkonferenz #ETCPP am 9.10. https://t.co/KH8ACtCwaa https://t.co/zIUH2Wdz8k

Twitter

Das bringt Glück!

Twitter

@ib_lsa Als Ergänzung: Die Härtefallhilfe wurde bis zum 30. September verlängert, die Antragstellung ist bis Ende Oktober möglich. Weitere Informationen: https://t.co/SPNcBiH1X8

Twitter

Verlängerung der #H ärtefallhilfe: Unternehmen & Selbstständige aus #SachsenAnhalt , die durch #Corona in wirtschaftliche Schieflage geraten sind, aber bisher nicht von Hilfsprogrammen profitieren, können noch bis zum 30.9. Antrag bei der @ib_lsa stellen. https://t.co/ONEq5xSIoA https://t.co/mBppnDUg5f

Twitter

Verlängerung der #H ärtefallhilfe: Unternehmen & Selbstständige aus #SachsenAnhalt , die durch #Corona in wirtschaftliche Schieflage geraten sind, aber bisher nicht von Hilfsprogrammen profitieren, können noch bis zum 31.9. Antrag bei der @ib_lsa stellen. https://t.co/ONEq5xSIoA https://t.co/LlNyo3GA8c

Twitter

RT @ib_lsa: Mit sinkenden Inzidenzen können wieder vermehrt Messen stattfinden. KMU des produzierenden Gewerbes, des Handwerks oder Unterne…

Twitter

Der #AURAaward wird nachhaltig: Die begehrte #Auszeichnung geht künftig an #Unternehmen aus #SachsenAnhalt , die sich besonders stark dem Thema #Nachhaltigkeit verschrieben haben. Jetzt bis zum 15.9. bewerben oder Unternehmen nominieren! https://t.co/L5YYhIBojc#moderndenken https://t.co/4LLuM30VrB

Twitter

RT @HIER_we_go: 28 #Startups haben die Chance, sich am

Twitter

RT @kreative_ideen: Bis zum Freitag, 25. Juli, bewerben. Die Bundesregierung sucht beim #Wettbewerb die @Kreativpiloten aus Deutschland. Ge…