Einladung zum Forum Wirtschaft am 18. Juni 2018

„Digitale Geschäftsmodelle – Eine Grundlage für Innovationen in kleinen und mittleren Unternehmen"

Neben der Sicherung der Fachkräfte von morgen ist die zunehmende Digitalisierung die größte  Herausforderung der Zukunft. So dürften nach aktuellen Modellrechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt und -berufsforschung und des Bundesinstituts für Berufsbildung bis zum Jahr 2035 aufgrund der Digitalisierung in der Region Ost, zu der auch das Bundesland Sachsen-Anhalt gehört, rund 230.000 Arbeitsplätze wegfallen. Andererseits werden durch die Digitalisierung aber auch gut 210.000 Arbeitsplätze und damit annähernd genauso viele neue Stellen geschaffen. Der für die Region Ost errechnete Beschäftigungsrückgang von rund 20.000 Erwerbstätigen ist bezogen auf die Gesamtzahl der hier arbeitenden Personen mit -0,3 Prozent immer noch relativ gering. Dennoch müssen wir uns auf eine deutliche Umgestaltung innerhalb der Arbeitswelt einstellen, insbesondere werden sich die zu stellenden Qualifikationsanforderungen ändern.

Gleichzeitig bietet die Digitalisierung aber beste Chancen zur Entwicklung von neuen innovativen Produkten und Dienstleistungen in allen Lebensbereichen. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können vom digitalen Wandel profitieren. Sachsen-Anhalt verfügt schon heute über erfolgreiche IT-Unternehmen und eine leistungsfähige Forschungsinfrastruktur.

Lassen Sie uns deshalb diskutieren, wie wir unsere mittelständischen Unternehmen mit der IT-Wirtschaft – auch unter Nutzung von neuen Förderinstrumenten – weiter im Land vernetzen können, um möglichst frühzeitig fit zu sein für den Wandel auf den Märkten.

Termin und Ort

Montag, den 18. Juni 2018, um 18.00 Uhr

„Halber 85"
Halberstädter Straße 85
39112 Magdeburg

Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 8. Juni 2018 bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt per Telefon unter der Nummer (03 91) 5 89-17 66 oder per E-Mail an sebastian.knabe(at)ib-lsa.de.

Wir freuen uns auf einen regen Gedankenaustausch.

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hasselbachstr. 4
39104 Magdeburg

Tel.: +49 391 567-4316
Fax: +49 391 567-4443
presse(at)mw.sachsen-anhalt.de