Menu
menu

Sachsen-Anhalt DIGITAL – Digital Creativity

Zuschüsse für innovative Medienproduktionen

Die Herausforderungen der Digitalisierung meistern und ihre Chancen für die Modernisierung der Informationsgesellschaft nutzen. Das Land Sachsen-Anhalt fördert die Entwicklung und den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien.

Wer wird gefördert?

  • kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz oder Betriebsstätte in Sachsen-Anhalt

Was wird gefördert?

  • Entwicklung und Einsatz innovativer audiovisueller Medienproduktionen mittels digitaler Prozesse, insbesondere mit interaktiven Inhalten, wie z. B. Spiele, Apps, crossmediale Projekte, Internetseiten, Softwareanwendungen, visuelle Effekte und virtuelle Realität
  • Medienproduktionen mit wissenschaftlichem Inhalt, die insbesondere in Forschung und Lehre, in der Wissenschaft oder in Schulen Verwendung finden

Ihre Vorteile

  • Zuschuss in Höhe von bis zu 90 % der förderfähigen Personal- und Verwaltungsausgaben sowie erforderliche Investitionen im Rahmen des Projektes
  • max. 130.000 Euro je Vorhaben, davon höchstens 10.000 Euro für die Projektentwicklung und 120.000 Euro für die Produktion
  • die Förderung von Personalausgaben erfolgt auf Grundlage von Pauschalbeträgen
  • Ausgaben für Stammpersonal können ggf. als zuwendungsfähig anerkannt werden, wenn eine Maßnahme sonst nicht oder nicht im erforderlichen Umfang durchgeführt werden kann

Was Sie beachten sollten

  • Projektlaufzeit von max. zwei Jahren
  • auf Anforderung ist der Nachweis der für die geförderte Tätigkeit erforderlichen Qualifikation oder Berufserfahrung zu erbringen

Ansprechpartner

Investitionsbank Sachsen-Anhalt
Hotline: 0800 56 007 57

www.ib-sachsen-anhalt.de

Social Media

Twitter

RT @ki_wir: Schon abgestimmt? Im aktuellen #KIundWir-Meinungsbild wollen wir wissen, ob ihr KI-Anwendungen kreative Meisterleistungen zutra…

Twitter

#SachenAnhalt|s #Designbranche ist besonders wachstumsstarker Bereich der #Kreativwirtschaft - eine neue #Branchenstrategie soll das Potenzial weiter ausschöpfen. Startschuss war jetzt an der @burghalle zur Vorbereitung der Designkonferenz #ETCPP am 9.10. https://t.co/KH8ACtCwaa https://t.co/zIUH2Wdz8k

Twitter

Das bringt Glück!

Twitter

@ib_lsa Als Ergänzung: Die Härtefallhilfe wurde bis zum 30. September verlängert, die Antragstellung ist bis Ende Oktober möglich. Weitere Informationen: https://t.co/SPNcBiH1X8

Twitter

Verlängerung der #H ärtefallhilfe: Unternehmen & Selbstständige aus #SachsenAnhalt , die durch #Corona in wirtschaftliche Schieflage geraten sind, aber bisher nicht von Hilfsprogrammen profitieren, können noch bis zum 30.9. Antrag bei der @ib_lsa stellen. https://t.co/ONEq5xSIoA https://t.co/mBppnDUg5f

Twitter

Verlängerung der #H ärtefallhilfe: Unternehmen & Selbstständige aus #SachsenAnhalt , die durch #Corona in wirtschaftliche Schieflage geraten sind, aber bisher nicht von Hilfsprogrammen profitieren, können noch bis zum 31.9. Antrag bei der @ib_lsa stellen. https://t.co/ONEq5xSIoA https://t.co/LlNyo3GA8c

Twitter

RT @ib_lsa: Mit sinkenden Inzidenzen können wieder vermehrt Messen stattfinden. KMU des produzierenden Gewerbes, des Handwerks oder Unterne…

Twitter

Der #AURAaward wird nachhaltig: Die begehrte #Auszeichnung geht künftig an #Unternehmen aus #SachsenAnhalt , die sich besonders stark dem Thema #Nachhaltigkeit verschrieben haben. Jetzt bis zum 15.9. bewerben oder Unternehmen nominieren! https://t.co/L5YYhIBojc#moderndenken https://t.co/4LLuM30VrB

Twitter

RT @HIER_we_go: 28 #Startups haben die Chance, sich am

Twitter

RT @kreative_ideen: Bis zum Freitag, 25. Juli, bewerben. Die Bundesregierung sucht beim #Wettbewerb die @Kreativpiloten aus Deutschland. Ge…