Menu
menu

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt. Alternativ können Sie auch die Suchfunktion nutzen, um weitere Pressemitteilungen zu recherchieren.

Günstige Darlehen ab Montag bei der Investitionsbank verfügbar
Landesprogramm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“ wird erweitert / Willingmann: „Zünden zweite Stufe unserer Corona-Hilfe“

03.04.2020
Zusätzliche Liquidität in der Corona-Krise: Das Wirtschaftsministerium erweitert das Anfang dieser Woche (30. März 2020) gestartete Hilfsprogramm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“. Neben Zuschüssen stehen Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten ab kommenden Montag auch besonders günstige Kredite zur Verfügung. ... weiterlesen…

Hilfe für die Wirtschaft: MW-Programm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“ gestartet
Investitionsbank: 5.200 Anträge in fünf Stunden / Willingmann: „Soforthilfe ist ein erster Schritt“

30.03.2020
Die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt befindet sich durch die Corona-Pandemie in einer sehr harten Bewährungsprobe. Das Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt unterstützt deshalb die Unternehmen des Landes mit dem Soforthilfe-Programm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“. Seit dem heutigen Montag können Unternehmen mit ... weiterlesen…

Haushalt 2020/21: Mehr Geld für Investitionsförderung und Hochschulen
Willingmann: „Steigende Budgets für Wirtschaft und Wissenschaft stärken Sachsen-Anhalts Zukunftsfähigkeit“

20.03.2020
Mit Blick auf den heute vom Landtag beschlossenen Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und 2021 erklärt Minister Prof. Dr. Armin Willingmann: „Das Budget steigt sowohl für die Ressortbereiche Wirtschaft und Digitalisierung als auch für die Wissenschaft. Damit können wir diese zentralen Zukunftsbereiche ... weiterlesen…

Sofortprogramm für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmer
Willingmann: Wirtschaftsministerium entwirft Sofort-Programm für Unternehmen im Land

20.03.2020
Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann begrüßt die heutige Erklärung von Finanzminister Michael Richter, notwendige Gelder für ein Sofortprogramm für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmer bereitzustellen, die bereits jetzt unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise ... weiterlesen…

Minister Willingmann entscheidet in Abstimmung mit Hochschulleitungen
Corona-Virus: Start des Sommersemesters in Sachsen-Anhalt wird auf 20. April verschoben

12.03.2020
Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute in Absprache mit den Leitungen der Hochschulen des Landes entschieden, den Beginn des Lehrbetriebs im Sommersemester – wie in mehreren anderen Bundesländern – auf den 20. April 2020 zu verschieben; eine entsprechende Verfügung des Ministeriums ... weiterlesen…

Ab morgen werktags zwischen 8.30 und 16 Uhr erreichbar
Corona-Virus: Wirtschaftsministerium startet Hotline für Unternehmen

12.03.2020
Für Unternehmen aus Sachsen-Anhalt, die von der Ausbreitung des Corona-Virus betroffen sind, hat das Wirtschaftsministerium eine zentrale Anlaufstelle eingerichtet. Die Telefon-Hotline startet am Freitag (13. März) und ist unter 0391 567 4750 immer werktags zwischen 8.30 und 16 Uhr erreichbar, um betroffene ... weiterlesen…

Auswirkungen des Corona-Virus auf die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt
Willingmann: Im Ernstfall stehen bis zu 400 Mio. Euro an Liquiditätshilfen für Unternehmen bereit

09.03.2020
Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann wird am morgigen Dienstag in Berlin mit seinen Amtskollegen der Bundesländer sowie Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier über die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Wirtschaft und mögliche Hilfsmaßnahmen beraten. „In den kommenden ... weiterlesen…

Minister übergibt Förderbescheid über 1,35 Mio. € an den Burgenlandkreis
Rückenwind für Wassertourismus im Landessüden / Willingmann: „Setzen Segel für künftigen Erfolgskurs“

04.03.2020
Schiff ahoi! Mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums baut der Burgenlandkreis die wassertouristische Infrastruktur an Saale, Unstrut und Elster aus. Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat dazu heute einen Förderbescheid über 1,35 Mio. Euro aus der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung ... weiterlesen…

Im Chemiepark Leuna entstehen zwei einzigartige Pilotanlagen
Wasserstoff-Modellregion Mitteldeutschland: Willingmann überreicht Förderung in Höhe von 8,1 Millionen Euro an Fraunhofer-Forscher

04.03.2020
Link zur Pressemitteilung Impressum: Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle Hasselbachstr. 4 39104 Magdeburg Tel.: +49 391 567-4316 Fax: +49 391 567-4443E-Mail: presse@mw.sachsen-anhalt.de Web: www.mw.sachsen-anhalt.deTwitter: www.twitter.com/mwsa ... weiterlesen…

Neue zweijährige Amtszeit beginnt am 12. März
Willingmann beruft neuen Digitalisierungsbeirat / Fokus auf Fortschreibung der „Digitalen Agenda“

03.03.2020
Der 2018 eingerichtete Digitalisierungsbeirat wird das Wirtschaftsministerium auch in den nächsten zwei Jahren bei der Umsetzung der „Digitalen Agenda“ für Sachsen-Anhalt unterstützen. Minister Prof. Dr. Armin Willingmann hat 18 Expertinnen und Experten mit Wirkung zum 12. März 2020 für eine Amtszeit ... weiterlesen…

Doppelhaushalt 20/21: Minister warnt vor Einschnitten bei der GRW
Willingmann fordert finanzpolitische Umsicht bei der Investitionsförderung: „Strukturwandel gestalten und keine Bundesmittel verschenken“

02.03.2020
Mit Blick auf die aktuellen Verhandlungen zum Doppelhaushalt 2020/21 hat Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann heute eindringlich vor Einschnitten bei der Investitionsförderung gewarnt. „Gerade mit Blick auf Kohleausstieg, Energiewende und den Strukturwandel in der Autoindustrie wäre dies ... weiterlesen…

Ausfuhren steigen um 1,5% auf 16,6 Milliarden Euro / Importe sinken
Exporte 2019 auf Rekordwert / Willingmann: „In schwierigem Fahrwasser auf Wachstumskurs“

01.03.2020
Waren und Dienstleistungen aus Sachsen-Anhalt sind begehrt wie nie: Die Exporte stiegen 2019 auf ein neues Allzeithoch von 16,59 Milliarden Euro. Mit einem Plus von rund 1,5 Prozent im Vergleich zu 2018 ist die Exportwirtschaft im Land auch deutlich stärker gewachsen als im deutschen Schnitt (+0,8%). ... weiterlesen…

„Straße der Romanik“ & „Gartenträume“: Schnelles Internet für 6 Standorte
Sechsmal kostenlos surfen: Staatssekretär Wünsch schaltet WLAN in und um Naumburg frei

27.02.2020
Romanik-Erbe und Garten-Denkmal trifft schnelles Internet: Besucher von touristischen Highlights der „Straße der Romanik“ und der „Gartenträume“ in und um Naumburg (Burgenlandkreis) können ab sofort kostenlos WLAN nutzen. Staatssekretär Thomas Wünsch hat das schnelle Drahtlos-Internet für gleich sechs ... weiterlesen…

Kabelsketal: Staatssekretär überreicht Förderbescheid über zwei Mio. Euro
IT-Spezialist Dögel erweitert Standort und schafft weitere attraktive Jobs / Wünsch: Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt

21.02.2020
Investition in die Zukunft: Der IT-Spezialist Dögel GmbH erweitert seinen Standort im Kabelsketaler Ortsteil Dölbau (Saalekreis). Das Unternehmen investiert rund 6,6 Millionen Euro in den Bau von zwei zusätzlichen Bürogebäuden sowie die Anschaffung neuer IT-Technik und Software. Die Erweiterung wird vom ... weiterlesen…

Internationale Studierende unterstützen Mittelständler bis 2022 beim Export
Landesprogramm „Partner von morgen“ wird fortgesetzt / Willingmann: „Klein aber fein“

19.02.2020
Sie bringen den Export auf Trab: Im Landesprogramm „Partner von morgen“ helfen ausländische Studierende und Absolventen heimischen Mittelständlern bei der Erschließung internationaler Märkte. Die erfolgreiche Initiative geht jetzt in die Verlängerung: Das Wirtschaftsministerium fördert das branchen- und ... weiterlesen…

Umfrage des Deutschen Hochschulverbandes (DHV)
Willingmann landet im Ranking der deutschen Wissenschaftsminister auf Platz zwei

10.02.2020
Die Mitglieder des Deutschen Hochschulverbandes (DHV) haben Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann im diesjährigen DHV-Ministerranking mit der Note 2,51 auf Platz zwei gewählt. Nachdem Willingmann im vergangenen Jahr als „Wissenschaftsminister des Jahres“ ausgezeichnet wurde, ... weiterlesen…

Neue Erkenntnisse nach Standorterkundung und Messnetzerweiterung
Unternehmen legt Zwischenberichte zu ehemaliger Tongrube Brüchau vor

06.02.2020
Das Unternehmen Neptune Energy hat dem Landesamt für Geologie und Bergwesen (LAGB) am 29. Januar und 4. Februar 2020 zwei Zwischenberichte zu Untersuchungen zur Vorbereitung der endgültigen Schließung der bergbaulichen Abfallentsorgungsanlage Brüchau vorgelegt. Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. ... weiterlesen…

„Straße der Romanik“ & „Gartenträume“: Schnelles Internet für 108 Standorte
WLAN-Offensive wirkt: Staatssekretär Wünsch nimmt Dorfkirche Pretzien ans Netz

04.02.2020
Romanik-Erbe trifft schnelles Internet: Besucher der Dorfkirche St. Thomas im Schönebecker Ortsteil Pretzien (Salzlandkreis) können ab sofort kostenlos WLAN nutzen und sich damit online unter anderem über die Geschichte des Baudenkmals informieren. Der steinerne Zeitzeuge aus der Mitte des 12. Jahrhunderts ... weiterlesen…

Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union
Willingmann: „Beide Seiten sind weiterhin auf eine enge Partnerschaft angewiesen“

31.01.2020
Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann bedauert den heute Nacht wirksam werdenden Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union sehr. „Oberste Priorität müssen die jetzt anstehenden Verhandlungen über eine künftige Partnerschaft haben. Ein harter Brexit nach Ablauf der Übergangsphase ... weiterlesen…

Finnisches Unternehmen schafft in Sachsen-Anhalt 200 neue Arbeitsplätze
UPM errichtet Bioraffinerie für 550 Mio. Euro in Leuna / Willingmann: „Es ist geschafft!“

30.01.2020
„Es ist geschafft! Nach intensiven Verhandlungen ist die nächste Großinvestition für Sachsen-Anhalt in trockenen Tüchern. Wir haben uns seit langem gemeinsam mit der Standortgesellschaft InfraLeuna sowie der Investitions- und Marketinggesellschaft für die Ansiedlung von UPM stark gemacht – mit Erfolg. ... weiterlesen…

Weitere Pressemitteilungen können Sie mit Hilfe der Suchfunktion recherchieren.

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt
Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Internet
Hasselbachstr. 4
39104 Magdeburg

Tel.: +49 391 567-4316
Fax: +49 391 567-4443
presse(at)mw.sachsen-anhalt.de