Menu
menu

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt. Alternativ können Sie auch die Suchfunktion nutzen, um weitere Pressemitteilungen zu recherchieren.

Gründerwoche vom 18. bis 24. November 2019 mit vielen Events im Land
Fast 100 Mio. Euro für Gründer / Willingmann: „Förderung sichert wirtschaftliche Zukunft“

15.11.2019
„Die Unterstützung von Gründerinnen und Gründern wird in Sachsen-Anhalt groß geschrieben. Wir fördern zwar nicht von der Wiege bis zur Bahre, aber von der Schülerfirma bis zum erfolgreichen Unternehmen. In der seit Mitte 2014 laufenden EU-Strukturfondsperiode hat das Land fast 100 Millionen Euro in die ... weiterlesen…

Angekündigter Arbeitsplatzabbau bei Enercon
Wirtschaftsminister Willingmann reist zu Gespräch mit Enercon nach Hannover

12.11.2019
Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann wird am Mittwoch auf Einladung von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ein Gespräch mit Enercon-Chef Hans-Dieter Kettwig über die aktuelle Situation beim Windanlagenbauer führen. Bei dem Gespräch sind außerdem der niedersächsische ... weiterlesen…

Windanlagenbauer Enercon kündigt Stellenabbau an
Willingmann: „Stellenabbau bei Enercon ist ein harter Schlag für die Region.“

08.11.2019
Der Windanlagenbauer Enercon hat am Freitag bekannt gegeben, dass das Unternehmen Stellen abbauen wird. Dazu erklärt Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann: „Mit rund 3000 Beschäftigten ist Enercon mit seinen Tochterunternehmen einer der größten Arbeitgeber im Norden Sachsen-Anhalts. ... weiterlesen…

Verpuffung in ehemaligem Kalibergwerk
Wirtschaftsminister dankt Rettungskräften nach Einsatz in der Grube Teutschenthal

08.11.2019
Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat am Freitag die Sitzung des Bundesrates in Berlin vorzeitig verlassen, um sich nach Meldungen über eine Verpuffung im ehemaligen Kalibergwerk in Teutschenthal ein Bild von der Lage vor Ort zu machen. Freitagmorgen war es nach Angaben des Landesamtes für ... weiterlesen…

Unternehmen mit einzigartiger Recyclingtechnologie investiert 20 Mio. Euro
Richtfest in Haldensleben: Wünsch überreicht Förderbescheid über 4,95 Mio. Euro an Seraplant

08.11.2019
Aus Mist Gold machen – diese Redewendung bringt die Geschäftsidee der Seraplant GmbH auf den Punkt: Das Unternehmen errichtet in Haldensleben (Landkreis Börde) aktuell eine Produktionsanlage, in der aus Klärschlammasche mittels einer einzigartigen und besonders umweltschonenden Recyclingtechnologie Phosphor-Dünger ... weiterlesen…

Bescheid wurde heute überreicht / Vodafone erhält Zuschlag
Wirtschaftsministerium fördert Glasfaser-Ausbau in Stendal mit 4,4 Millionen Euro

07.11.2019
Rückenwind für den Gigabit-Ausbau in Stendal (Landkreis Stendal): Um auch die letzten unterversorgten Gebiete in der Hansestadt mit Breitband-Internet zu erschließen, wurde heute ein Förderbescheid des Wirtschaftsministeriums in Höhe von rund 4,4 Millionen Euro überreicht. Damit finanziert die Stadt den ... weiterlesen…

Alle Haushalte in Nienburg (Saale) haben Zugang zu schnellem Internet
Erstes gefördertes Breitbandnetz im Salzlandkreis in Betrieb / Willingmann: „Wichtiges Etappenziel“

06.11.2019
Start für Highspeed-Internet in Nienburg (Saale) im Salzlandkreis: Nach einem Jahr Bauzeit haben Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann und Landrat Markus Bauer das von Bund, Land und EU geförderte Breitbandnetz in der Stadt und den Ortsteilen heute offiziell freigeben. Mehr als 3.000 private ... weiterlesen…

Verein aus Halle installiert Freifunk-Netz für Innenstadt und Ortsteile
Kostenlos surfen in Sangerhausen / Wünsch überreicht WLAN-Förderbescheid über 47.000 €

29.10.2019
Kostenlos im Internet surfen – das funktioniert in immer mehr Städten und Regionen Sachsen-Anhalts. In der Innenstadt von Sangerhausen (Landkreis Mansfeld-Südharz) können Einwohner und Besucher WLAN bereits seit dem „Sachsen-Anhalt-Tag 2016“ nutzen. Das schnelle Drahtlos-Internet wird nun erneuert und ... weiterlesen…

Elbauenpark Magdeburg: Ministerium fördert öffentliches WLAN mit 62.400 €
WLAN für Jahrtausendturm / Willingmann überreicht Förderung: „Touristischer Hotspot“

22.10.2019
Besucher des Jahrtausendturms im Magdeburger Elbauenpark können bald kostenlos schnelles WLAN nutzen. Im 60 Meter hohen, weltweit größten Holzgebäude wird mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums drahtloses Highspeed-Internet errichtet. Den Förderbescheid in Höhe von rund 62.400 Euro hat Wirtschaftsminister ... weiterlesen…

IBG-Bilanz: Zusagevolumen steigt kontinuierlich auf 25 Mio. Euro pro Jahr
Willingmann: „Risikokapital ist ein wichtiger Wachstumsmotor für unsere Wirtschaft“

21.10.2019
Die landeseigene IBG Beteiligungsgesellschaft hat im vergangenen Jahr mehr als 25 Millionen Euro Risikokapital in Form von Beteiligungen an Start-ups sowie Unternehmen mit Produkt- und Verfahrensinnovationen in Sachsen-Anhalt zugesagt. Im laufenden Jahr verzeichnet die bmp Ventures AG, in deren Händen ... weiterlesen…

Mit 1.000 Euro dotierter Sonderpreis des Ministeriums zum 13. Mal verliehen
feingemacht: Staatssekretär Ude würdigt zwei Designerinnen aus Halle als „Gründerinnen 2019“

18.10.2019
Für zwei kreative Frauen aus Halle (Saale) ist die 13 eine echte Glückszahl: Constanze Hosp und Nadine Podewski sind von Staatssekretär Dr. Jürgen Ude als Sachsen-Anhalts „Gründerinnen 2019“ ausgezeichnet worden. Sie erhielten den vom Wirtschaftsministerium zum 13. Mal ausgelobten und mit 1.000 Euro dotierten ... weiterlesen…

Zwei Förderbescheide wurden heute überreicht / Landesweit 21 Projekte
Schnell & kostenlos surfen: Ministerium fördert WLAN-Ausbau in Haldensleben mit 160.000 Euro

16.10.2019
Einwohner und Besucher von Haldensleben (Landkreis Börde) können sich auf schnelles und kostenloses Drahtlos-Internet freuen: Im Rahmen des 2. Digitalisierungsforums hat die Stadt heute zwei WLAN-Förderbescheide des Wirtschaftsministeriums in Höhe von insgesamt rund 160.000 Euro erhalten. Damit sind aus ... weiterlesen…

Landesbergamt lässt vorzeitigen Maßnahmenbeginn zu
K+S darf im Werk Zielitz erste Vorbereitungen zur Erweiterung der Haldenkapazität treffen

01.10.2019
Der Düngemittel- und Salzproduzent K+S möchte seine Halde am Konzern-Standort Zielitz erweitern, um die Kaliproduktion über das Jahr 2020 hinaus fortsetzen zu können. Im dazu laufenden Planfeststellungsverfahren hat das Landesamt für Geologie und Bergwesen (LAGB) dem Unternehmen auf Antrag nun den vorzeitigen ... weiterlesen…

Zweitägige Veranstaltung in Zerbst/Anhalt / Minister eröffnet Abendempfang
2. „Katharina-Forum“: Willingmann wirbt für Freihandel und mehr Kooperation mit Russland

30.09.2019
Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat auf dem Katharina-Forum in Zerbst/Anhalt (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) für mehr Kooperation mit Russland geworben. „Die Beziehungen zwischen Deutschland und der Russischen Föderation sind seit der Ukraine-Krise deutlich unterkühlt. Aber ... weiterlesen…

Projekt des Harzer Tourismusverbandes wird mit 64.000 Euro gefördert
Wirtschaftsministerium gibt Starthilfe für „Digitales Tourismusnetzwerk Harz“

28.09.2019
Der Harz ist das touristische Zugpferd Sachsen-Anhalts: Die Region steht für rund 34 Prozent der Gästeankünfte und gut 38 Prozent der Übernachtungen. Auch aktuell bleibt der Harz-Tourismus auf Erfolgskurs: Von Januar bis Juli 2019 stehen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 5,7 Prozent mehr Gäste und sogar ... weiterlesen…

Am 13. November 2019 in Magdeburg / Ministerium organisiert Konferenz
Premiere für „IT Trendkongress Sachsen-Anhalt“ / Anmeldungen ab sofort möglich

25.09.2019
Am 13. November 2019 startet in Magdeburg die Premiere für den „IT-Trendkongress Sachsen-Anhalt“. Vertreter aller Branchen sind eingeladen, sich über Innovationen, Lösungen und clevere Ideen der IT-Wirtschaft zu informieren. Tipps, Anregungen und vielleicht auch schon der Schlüssel für Schritte in die ... weiterlesen…

Veranstaltung des Ministeriums zu Breitbandausbau und Gigabit-Netzen
Fortschritte bei Infrastrukturen / Unternehmen bei digitaler Transformation bundesweit auf Platz 2

19.09.2019
Der aktuelle „Digitalisierungsindex Mittelstand 2018“ zählt Sachsen-Anhalt zu den digitalen Vorreitern in Deutschland. Bei der von der Deutschen Telekom in Auftrag gegebenen Studie liegt Sachsen-Anhalt hinter Berlin auf Platz 2 – gleichauf mit Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Schleswig-Holstein. ... weiterlesen…

Kunsthochschule Halle: Masterabsolventen können künftig Doktor machen
Willingmann verleiht Burg Giebichenstein Promotionsrecht für Kunstwissenschaften

14.09.2019
An der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle können künftig auch Absolventinnen und Absolventen im Fachbereich Kunst zum Dr. phil. promoviert werden. Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat der Burg Giebichenstein jetzt für den wissenschaftlichen Masterstudiengang Kunstwissenschaften, ... weiterlesen…

„Tenure Track“-Programm schafft zusätzlichen Weg zur Professur
Bund finanziert neun Professuren an Uni Halle / Willingmann: „Karrierewege werden planbar“

12.09.2019
Erfolg für die Martin-Luther-Universität: Im Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses können in Halle insgesamt neun neue, so genannte „Tenure Track“-Stellen eingerichtet werden. Dieser zusätzlich geschaffene Weg zur Professur stärkt die Karriereperspektiven junger Wissenschaftlerinnen ... weiterlesen…

Mehr wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Austausch
Staatssekretär Ude reist mit Delegation nach Moskau und St. Petersburg

07.09.2019
Trotz anhaltender politischer Spannungen zwischen der EU und Russland wird Staatssekretär Dr. Jürgen Ude mit knapp 20 Vertreterinnen und Vertretern aus Sachsen-Anhalts Wirtschaft und Wissenschaft am Sonntag zunächst nach Moskau und im Anschluss nach St. Petersburg reisen. Ziel der Delegationsreise vom ... weiterlesen…

Weitere Pressemitteilungen können Sie mit Hilfe der Suchfunktion recherchieren.

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt
Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Internet
Hasselbachstr. 4
39104 Magdeburg

Tel.: +49 391 567-4316
Fax: +49 391 567-4443
presse(at)mw.sachsen-anhalt.de