Aktuelles

Auftakt des Kreativ-Wettbewerbs BESTFORM 2019.

Pressemitteilung vom 17. September 2018
Kreativ-Wettbewerb BESTFORM 2019 gestartet

Heute ist der „BESTFORM /// MEHR /// WERT AWARD für kreative Ideen“ in Magdeburg gestartet. Bis zum 18. April 2019 können Beiträge, in denen eine kreative Leistung steckt, für den Landeswettbewerb eingereicht werden. Auf die Sieger warten Preisgelder in Höhe von insgesamt 35.000 Euro. Die vierte „BESTFORM“-Runde wurde bei den Preisträgern von 2017 eingeläutet. Vor knapp einem Jahr erhielten der Schönebecker Industriedesigner Martin Deutscher und das Magdeburger Start-Up „Inflotec“ den ersten Preis für den „Waver“. 

bestform-sachsen-anhalt.de 

Logo SOM-Konferenz 2018

Veranstaltung
4. Standortmarketing-Konferenz Sachsen-Anhalt

#moderndenken – Wirtschaftsförderung 4.0: Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf Marketing in der Wirtschaftsförderung? Am 2. November 2018 findet in Dessau-Roßlau die 4. Standortmarketing-Konferenz des Landes Sachsen-Anhalt statt. 

Zum Programm und zur Anmeldung

Simon Schandert und Daniel Hannemann (r.), Gründer von Tesvolt und Gewinner des Deutschen Gründerpreises 2018
Simon Schandert und Daniel Hannemann (r.), Gründer von Tesvolt und Gewinner des Deutschen Gründerpreises 2018

Pressemitteilung vom 12. September 2018
IBG-gefördertes Unternehmen aus Wittenberg erhält Auszeichnung / Willingmann gratuliert Tesvolt zum Gewinn des renommierten Deutschen Gründerpreises

Der Wittenberger Stromspeicher-Hersteller Tesvolt ist am Dienstagabend in Berlin mit dem renommierten Deutschen Gründerpreis ausgezeichnet worden, der vom Magazin „stern“, dem ZDF, der Sparkasse und der Porsche AG ausgelobt wird. Die Jury bewertete die Tesvolt GmbH als eine der deutschlandweit erfolgreichsten Gründungen der vergangenen Jahre. Entsprechend groß ist die Freude auch bei Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann. „Ich gratuliere den Gründern ganz herzlich zu dieser Auszeichnung“, so der Minister. „Die Preisvergabe zeigt einmal mehr, dass es inzwischen auch bei uns in Sachsen-Anhalt gelungen ist, hoch innovative Unternehmen zu gründen, die sich ausgesprochen erfolgreich entwickeln.“ Mehr erfahren

Pressemitteilung vom 11. September 2018
Meistergründungsprämie: Finanzierung soll ab 2019 umgestellt werden
Willingmann: „Werden Bürokratieaufwand für Handwerker so gering wie möglich halten“

Um dem Gründungsgeschehen im Handwerk einen Schub zu versetzen, hat das Land Sachsen-Anhalt vor gut einem Jahr die Meistergründungsprämie eingeführt. Mit großem Erfolg: Schon mehr als 100 Handwerksmeister, die ein Unternehmen gründen oder übernehmen, haben seit Juli 2017 von der Prämie in Höhe von 10.000 Euro profitiert. Die Finanzierung der Förderung hatte das Land bislang ausschließlich selbst getragen. Das wird sich voraussichtlich zum 1. Januar 2019 ändern. Mehr erfahren

Staatssekretär Dr. Jürgen Ude überreicht den Förderbescheid an TGZ-Geschäftsführer Ulf-Marten Schmieder.

Pressemitteilung vom 6. September 2018
Staatssekretär überreicht Förderbescheid / 475.000 Euro für Qualifizierung
Land stärkt Start-ups aus Halle / Ude: „Gründungsförderung ist Daseinsvorsorge“

Rückenwind für Start-ups aus Halle: Staatssekretär Dr. Jürgen Ude hat heute einen Förderbescheid in Höhe von rund 475.000 Euro aus dem Programm „ego.-WISSEN“ an das Technologie- und Gründerzentrum Halle (TGZ) überreicht. Durch die Unterstützung vom Land sollen bis Ende September 2020 insgesamt 150 Existenzgründer und junge Unternehmen aus Halle (Saale) fit gemacht werden für eine erfolgreiche berufliche Selbständigkeit.

Mehr erfahren

Screenshot Online-Konsultation

Veranstaltung
Land startet Online-Konsultation zu neuen Leitlinien für Entwicklungspolitik

Wie kann Sachsen-Anhalt die Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern stärken? Welche Projekte sollen im Rahmen der humanitären Hilfe künftig gefördert werden? Und wie kann das Land zur Umsetzung der insgesamt 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen bis 2030 beitragen? Über diese und mehr Fragen will das Wirtschaftsministerium jetzt einen breiten Dialog in Gang setzen.

Einladung zur Abschluss-Konferenz am 27. September 2018

Pressemitteilung vom 3. September 2018
„Forum Wirtschaft“: Hochschule Magdeburg-Stendal präsentiert Studie
Gutachten zur Investitionsneigung vorgestellt / Willingmann: Wirtschaftspolitik ist auf richtigem Weg

Wie hat sich die Investitionsquote in Sachsen-Anhalt in den vergangenen Jahren entwickelt? Wie lassen sich Investitionen der privaten Wirtschaft weiter befördern? Und in welchen Bereichen sollte das Land selbst investieren? Diese Fragen standen heute im Mittelpunkt des vom Ministerium organisierten „Forum Wirtschaft“ in Halle (Saale). Mehr erfahren

Pressemitteilung vom 30. August 2018
Veranstaltung „Smart Cities / Smart Regions“ in Gardelegen
Workshop für Altmarkkreis Salzwedel / Wünsch: „Digitale Zukunft wird auch vor Ort gestaltet“

Um digitale Lösungen für den Altmarkkreis Salzwedel ging es heute beim Regionen-Workshop „Smart Cities / Smart Regions“ im Gardeleger Ortsteil Zichtau. Besonders im Fokus standen dabei die Themen Telemedizin, Mobilität und Smart Farming. Mehr erfahren

Mit dem Statistischen Landesamt Sachsen-Anhalt stellt Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann heute Zahlen zum Hochschulstandort vor.

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Statistischen Landesamt vom 27. August 2018 
Gesamtzahl der Studierenden in Sachsen-Anhalt 2017 stabil, Zahl ausländischer Studierender erreicht Höchstwert: + 63 % in 10 Jahren

Gemeinsam mit Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann stellte der Präsident des Statistischen Landesamtes, Michael Reichelt, heute die neuesten Zahlen zu Studierenden und insbesondere zum Schwerpunkt „Ausländische Studierende in Sachsen-Anhalt“ vor. Deren Anzahl stieg an den Hochschulen des Landes im 10. Jahr in Folge und erreichte mit 7.382 einen neuen Höchstwert. Mehr erfahren

Pressemitteilung vom 22. August 2018
Ein Merian für Sachsen-Anhalt

Die September-Ausgabe von Deutschlands führendem Reise- und Kulturmagazin trägt den Titel: „MERIAN Sachsen-Anhalt“ und erscheint am 23. August in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Vor 28 Jahren produzierte die renommierte Zeitschrift das erste und bisher einzige MERIAN-Heft über Sachsen-Anhalt.

Mehr erfahren

Titel Wirtschaftsdaten

Publikation
Daten zur wirtschaftlichen Lage in Sachsen-Anhalt

Die Daten zur wirtschaftlichen Lage des Landes Sachsen-Anhalt für das I. Quartal 2018 sind erschienen.

Zum Download

 

 

Pressemitteilung vom 20. August 2018
Forderung an Kohle-Kommission: Klärung von Fakten und Folgen
Wirtschaftsminister aus sechs Bundesländern warnen vor vorzeitigem Kohleausstieg

Vor der Sitzung der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ (WSB-K) am 23. August drängen sechs Bundesländer auf eine gründliche Klärung der Faktengrundlage und die stärkere Berücksichtigung der Folgen einer vorzeitigen Beendigung der Kohleverstromung für Versorgungssicherheit und Strompreise. Mehr erfahren