Aktuelles

Einweihung Hubschrauber-Landeplatz Uniklinik Magdeburg

Pressemitteilung vom 25. Juni 2018
Schnellere Versorgung von Notfallpatienten
Neuer Hubschrauberlandeplatz für Uniklinik Magdeburg ist fertig

Gemeinsam haben heute der Aufsichtsratsvorsitzende des Universitätsklinikums und Wissenschaftsminister, Prof. Dr. Armin Willingmann, Aufsichtsrat und Finanzminister André Schröder sowie der Ärztliche Direktor der Universitätsklinik Magdeburg, Dr. med. Jan L. Hülsemann, den neuen Landeplatz für Rettungshubschrauber in Betrieb genommen.

Mehr erfahren 

Staatssekretär Thomas Wünsch

Pressemitteilung vom 23. Juni 2018
Mit rund 20 Vertretern aus Sachsen-Anhalt in Wien, Salzburg und Graz
„Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft“: Wünsch auf Delegationsreise in Österreich

Von europäischen Nachbarn lernen: Digital-Staatssekretär Thomas Wünsch ist von morgen an gemeinsam mit rund 20 Vertretern aus Sachsen-Anhalts Wirtschaft, Wissenschaft und Gesundheitssektor in Österreich unterwegs. Bis zum 28. Juni steht in der Hauptstadt Wien sowie in Salzburg und Graz das Thema „Digitalisierung in Gesundheitswirtschaft und Medizintechnik“ im Mittelpunkt. Mehr erfahren 

Pressemitteilung vom 18. Juni 2018
Bau eines Zyklotrons und Sanierung von Gebäude 12 (Maschinenbau)
17,6 Mio. Euro für Uni Magdeburg: Willingmann überreicht gleich drei Förderbescheide

Geldsegen für die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg: Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute gleich drei Förderbescheide im Gesamtvolumen von gut 17,6 Millionen Euro an Rektor Prof. Dr. Jens Strackeljan überreicht. Davon entfallen 9,2 Mio. Euro auf den Neubau eines s.g. Zyklotrons für die neurowissenschaftliche Forschung auf dem Campus des Uniklinikums (Fertigstellung für Ende 2020 geplant) sowie insgesamt gut 8,4 Mio. Euro für Baumaßnahmen an Gebäude 12 (Institut für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung der Maschinenbau-Fakultät). Mehr erfahren 

Pressemitteilung vom 15. Juni 2018
„Reisen für Alle“ / Glasmanufaktur Derenburg und Ferienanlage Schierke
Willingmann zeichnet zwei Harzer Unternehmen mit Gütesiegel für barrierefreien Tourismus aus

„Barrierefreiheit geprüft“ – dieses Gütesiegel hat Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann heute zwei Tourismusanbietern aus dem Landkreis Harz überreicht. Die Ferienanlage „Zum Wildbach“ im Wernigeröder Ortsteil Schierke und die „Glasmanufaktur Harzkristall“ im Blankenburger Ortsteil Derenburg haben sich der Überprüfung der Qualitätsstandards im Rahmen des bundesweiten Zertifizierungssystems „Reisen für Alle“ gestellt – mit Erfolg. Sie zählen nun zu den rund 100 Tourismusanbietern in Sachsen-Anhalt, die das Gütesiegel seit Projektstart Ende 2014 erhalten haben. Mehr erfahren 

Pressemitteilung vom 14. Juni 2018
Staatssekretär besucht neue Landespräsentation und Forschungsstand
Wünsch besucht CeBIT: „Auch IT-Messe unterliegt der digitalen Transformation“

Staatssekretär Thomas Wünsch hat heute Aussteller aus Sachsen-Anhalt auf der runderneuerten CeBIT in Hannover (11. bis 15. Juni) besucht. Die IT Messe will sich künftig als Europas „Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“ etablieren und setzt dafür verstärkt auf die Inszenierung der digitalen Transformation. Mehr erfahren

Logo Hugo-Junkers-Preis

Pressemitteilung vom 11. Juni 2018
Bewerbungen bis 1. Oktober / 80.000 Euro Preisgeld / 4 Kategorien
Ude gibt Startschuss für Hugo-Junkers-Preis 2018: „Gespannt auf Ideen und kluge Köpfe“

Staatssekretär Dr. Jürgen Ude hat heute in Halle (Saale) den Startschuss für den Hugo-Junkers-Preis 2018 gegeben. Bis zum 1. Oktober werden wieder Innovationen „made in Sachsen-Anhalt“ gesucht. Der Preis ist mit insgesamt 80.000 Euro dotiert. Wie können sich Wissenschaftler, Unternehmer und Gründer mit ihren Forschungsprojekten, Produkten und Dienstleistungen bewerben? Antworten auf www.hugo-junkers-preis.de. 

Mehr erfahren

Keyvisual der Kultur- und Kreativpiloten Deutschland zeigt rote Fotomontage mit einer männlichen Person auf einem Stuhl.

Pressemitteilung vom 6. Juni 2018
Auszeichnung der Bundesregierung / Einjähriges Mentoring-Programm
Kultur- und Kreativpiloten aus Sachsen-Anhalt gesucht / Willingmann: „Bewerben lohnt sich“

Noch bis zum 1. Juli können sich Unternehmen aus Sachsen-Anhalt für den Titel „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ bewerben. Gesucht werden auch 2018 wieder preisverdächtige Unternehmen, Selbständige, Gründer und Projekte aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Mehr erfahren

Einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnete Prof. Dr. Georg Rose vom Forschungscampus STIMULATE im Beisein von Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann mit Institutsdirektor Prof. Dr. Bruce Rosen von der Harvard Medica

Pressemitteilung vom 5. Juni 2018
Kooperationsvertrag auf USA-Delegationsreise unterzeichnet / Magdeburger Forschungscampus STIMULATE kooperiert mit Bostoner Harvard Medical School

Hochkarätige internationale Wissenschafts-Kooperation: In den kommenden Jahren wollen der Magdeburger Medizintechnik-Campus STIMULATE und die renommierte Harvard Medical School gemeinsam Forschungsprojekte im Bereich Medizintechnik vorantreiben und den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern etablieren. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnete Prof. Dr. Georg Rose vom Forschungscampus STIMULATE im Beisein von Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann mit Institutsdirektor Prof. Dr. Bruce Rosen von der Harvard Medical School am Montag (Ortszeit) in Boston. Mehr erfahren

Logo MW

Veranstaltung am 18. Juni 2018 in Magdeburg
Forum Wirtschaft: „Digitale Geschäftsmodelle - Eine Grundlage für Innovationen in kleinen und mittleren Unternehmen"

Die Digitalisierung bietet beste Chancen zur Entwicklung von neuen innovativen Produkten und Dienstleistungen in allen Lebensbereichen. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können vom digitalen Wandel profitieren. 

Mehr erfahren

Pressemitteilung vom 1. Juni 2018
3. bis 9. Juni / Knapp 30 Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft dabei
Harvard, Bio Boston und „Start-up-Bootcamp“: Willingmann reist mit Delegation in die USA

Minister Prof. Dr. Armin Willingmann wird in der kommenden Woche mit knapp 30 Vertreterinnen und Vertretern aus Sachsen-Anhalts Wirtschaft und Wissenschaft in die Vereinigten Staaten reisen. Ziel der Delegationsreise vom 3. bis 9. Juni ist die Ostküste mit den Städten Boston, Philadelphia und New York. Mehr erfahren

Gruppenbild: Die BESTFORM-Jury hat ihre Arbeit aufgenommen, die Bewertungskriterien und Teilnahmebedingungen festgelegt.

Pressemitteilung der IMG vom 31. Mai 2018
BESTFORM: Jetzt stehen die kreativen Leistungen im Mittelpunkt / Jury nimmt Arbeit auf für die vierte Runde des Landeswettbewerbs

Die BESTFORM-Jury hat heute mit ihrer Arbeit begonnen. In der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) verabschiedeten die Juroren geänderte Bewertungskriterien und Teilnahmebedingungen für die vierte Runde des Landeswettbewerbs für „kreative Köpfe“. Mehr erfahren

Logo Gartenträume-Tourismusnetzwerk

Pressemitteilung vom 30. Mai 2018
Minister übergibt Schilder / Netzwerk wächst um 9 auf insgesamt 50 Parks
Willingmann nimmt Klostergärten Michaelstein in „Gartenträume“ auf: „Blühendes Kleinod“

Blühende Reise ins Mittelalter: Minister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute die Klosterlandschaft und Klostergärten Michaelstein in Blankenburg (Landkreis Harz) offiziell ins Tourismusnetzwerk „Gartenträume“ aufgenommen. Dafür überreichte er die grün-weißen Logo-Schilder an den Generaldirektor der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Dr. Christian Philipsen, und den Direktor des Klosters Michaelstein, Peter Grunwald. Mehr erfahren

Logo des Interreg Central Europe-Projekts ChemMultimodal

Pressemitteilung des Interreg Central Europe-Projekts „ChemMultimodal“ vom 29. Mai 2018
Sachsen-Anhalts Chemieunternehmen stärken den multimodalen Verkehr

Im Interreg Central Europe-Projekt „ChemMultimodal“ kooperieren Chemieregionen, Verbände und Universitäten aus Deutschland, Polen, Tschechien, der Slowakei, Österreich, Ungarn und Italien mit dem Ziel, den multimodalen Transport von Chemiegütern zu stärken. Koordinator des Projektes ist das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt. Im Rahmen des Pilotprojekt-Workshops am 29. Mai 2018 in Leuna wurden die bisher erreichten Ergebnisse gemeinsam mit Chemieunternehmen und Logistikdienstleistern diskutiert und ein Ausblick auf die weiteren Aktivitäten gegeben.

Mehr erfahren (PDF-Datei ist nicht barrierefrei)

Pressemitteilung vom 29. Mai 2018
Digitalisierungskabinett: Landesregierung will den Glasfaser-Ausbau in Sachsen-Anhalt beschleunigen

Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat dem Kabinett am Dienstag seine Eckpunkte für die künftige Gigabit-Strategie des Landes vorgestellt. „Im Kern sieht die Strategie eine Beschleunigung des Glasfaser-Ausbaus vor, der – wenn es gut läuft – bereits 2025 abgeschlossen sein könnte“, erläuterte Willingmann. Für einen schnellen Ausbau müssten allerdings mehrere Voraussetzungen erfüllt werden. Mehr erfahren

Pressemitteilung vom 16. Mai 2018
Standortentscheidung für Sandersdorf-Brehna / Baustart Anfang 2019

Progroup investiert 375 Mio. Euro in Papierfabrik / Willingmann: "Überaus erfreuliche Botschaft"

Das ist nicht von Pappe! Progroup wird in Sandersdorf-Brehna (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) eine große Papierfabrik zur Herstellung von Wellpappenrohpapier aus Altpapier errichten. Das Unternehmen investiert dafür rund 375 Millionen Euro und wird rund 140 neue Arbeitsplätze schaffen. Mit dem Vorhaben soll im Juni 2018 begonnen werden: Der Baustart ist für das erste Quartal 2019 und der Abschluss für das zweite Halbjahr 2020 geplant. Das Land Sachsen-Anhalt fördert die Ansiedlung mit 7,5 Millionen Euro aus der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW). Mehr erfahren

Logo "Gartenträume"

Pressemitteilung vom 4. Mai 2018
Burger Landesgartenschau wird offiziell zum „Gartentraum“ /
Willingmann: Parks machen Stadt lebenswert

„Von Gärten umarmt“ – und nun auch Teil der „Gartenträume“: Minister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute die Flächen der vor zwei Wochen eröffneten Landesgartenschau Burg (Landkreis Jerichower Land) offiziell in das Tourismus-Netzwerk aufgenommen. Dafür überreichte er die grün-weißen "Gartenträume"-Schilder für Goethepark, Flickschupark und Weinberg an Bürgermeister Jörg Rehbaum.

Mehr erfahren 

Minister Prof. Willingmann wirbt für die Romanik-Festwoche vom 6. bis 13. Mai 2018

Pressemitteilung vom 4. Mai 2018
Romanik-Schatzkammer Sachsen-Anhalt /
Willingmann: „Festwoche macht Lust auf mehr“

„Kulturhungrige sind in Sachsen-Anhalt jederzeit gut aufgehoben. Zwischen Lutherjahr und Bauhaus-Jubiläum präsentiert sich unser Land 2018 als prachtvolle Romanik-Schatzkammer. Zum Auftakt für ein ganzes Jahr voller Höhepunkte gibt es Anfang Mai ein Feuerwerk aus spannenden Events an historischen Orten, das Lust auf mehr macht." Das sagte Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann heute mit Blick auf die Festwoche vom 6. bis 13. Mai zum Jubiläum "25 Jahre Straße der Romanik".

Mehr erfahren 

Pressemitteilung vom 1. Mai 2018
Ministerium erweitert Außenwirtschaftsförderung /
Willingmann: Export als Wachstumsbeschleuniger auch in Sachsen-Anhalt

Mehr Unterstützung für den Export: Das Wirtschaftsministerium hat jetzt das Förderprogramm zur Beratungshilfe erweitert. Kleine und mittelständische Unternehmen können ab sofort auch dann Fördermittel erhalten, wenn sie mithilfe ausländischer Berater Kontakte zu potentiellen Geschäftspartnern anbahnen wollen. Unternehmer erhalten künftig auf Antrag bis zur Hälfte ihrer Ausgaben erstattet, maximal 6.000 Euro. Mehr erfahren 

Aufnahme des Schlossparks Pretzsch in Netzwerk "Gartenträume"

Pressemitteilung vom 28. April 2018
„Gartenträume“: Willingmann nimmt Schlosspark Pretzsch und Kurpark Bad Schmiedeberg auf

„Sachsen-Anhalt kann auch Garten – und das schon seit Jahrhunderten! Durch das Netzwerk ‚Gartenträume‘ zählt unser reiches gartenkulturelles Erbe zu den Erfolgsfaktoren für den Tourismus.“ Das sagte Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann heute zur offiziellen Aufnahme von Schloss und Schlosspark Pretzsch sowie Kurpark Bad Schmiedeberg (Landkreis Wittenberg) in das Netzwerk „Gartenträume“.

Mehr erfahren

Der Barockgarten in Mücheln

Pressemitteilung vom 26. April 2018
Minister übergibt Schilder / Netzwerk wächst um 9 auf insgesamt 50 Parks
„Gartenträume“: Barockgarten Mücheln neu dabei / Willingmann: „Einladung zum Aufblühen“

Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat heute Barockgarten und Landschaftspark St. Ullrich in Mücheln (Saalekreis) offiziell in das Tourismus-Netzwerk "Gartenträume" aufgenommen. Er sagte: "Wer bei prachtvollen Parkanlagen und historischen Gärten ins Schwärmen kommt, der wird in Sachsen-Anhalt aufblühen. Ich freue mich, dass nun auch in Mücheln Gartenträume gelebt werden können."

Mehr erfahren

Pressemitteilung vom 23. April 2018
Minister überreicht Förderbescheid über 11,25 Millionen Euro
Staßfurt: CIECH baut Salzwerk für 109 Mio. Euro / Willingmann: „Wirtschaftlicher Paukenschlag“

Großinvestition im Salzlandkreis: Die CIECH Soda Deutschland GmbH & Co. KG baut in Staßfurt für knapp 109 Millionen Euro bis Ende 2020 ein neues Werk zur Herstellung von hochreinen Siedesalzprodukten für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Mindestens 133 neue Arbeitsplätze werden entstehen, davon 33 Ausbildungsplätze. Den Förderbescheid für diesen "wirtschaftlichen Paukenschlag" hat Minister Prof. Dr. Armin Willingmann heute in Staßfurt an den Vorstand der polnischen CIECH-Group überreicht. Mehr erfahren

Pressemitteilung vom 22. April 2018
Programme des Landes in aktueller EU-Förderperiode stark nachgefragt
82 Millionen Euro Förderung für Innovationen / Willingmann: „Schmierstoff für die Wirtschaft“

Die Landesprogramme zur Innovationsförderung sind gefragt: In der aktuellen EU-Strukturfondsperiode (2014-2020) wurden bislang rund 82 Millionen Euro für insgesamt mehr als 600 Projekte bewilligt (Stand: Ende März 2018). Das dadurch ausgelöste Investitionsvolumen liegt durch die Eigenanteile der Fördermittelempfänger sogar bei knapp 141 Millionen Euro. Mehr erfahren